Hauptprogramm der Solothurner Tanztage „The Greatest“ 07.12.2019 Stadt Theater Solothurn

separator

„Das Beste, was die Schweiz in der Urbanen Tanzkunst zu bieten hat“

Vor vier Jahren kamen wir mit einer Idee zusammen, vor genau einem Monat war es nun soweit – Die ersten Solothurner Tanztage. Ein mehrtägiges Festival, welches sich dem urbanen Tanz in seiner ganzen Vielfalt widmet. Am Hauptprogramm das den Namen «The Greatest» trägt und das zurecht, kamen rund 108 Tänzer und Tänzerinnen aus 11 Ländern und 3 Kontinenten zusammen, um ihr Können vor einem enthusiastischem Publikum unter Beweis zu stellen. Das Stadt Theater war restlos ausverkauft und das Publikum konnte in Solothurn den Urbanen Tanz auf höchstem Niveau geniessen. Die Rückmeldungen der Teilnehmenden, Partnern, aber auch des Publikums waren unglaublich. Herzlichen Dank an alle die uns diesen Wunderschönen Abend ermöglicht haben.

Das Hauptprogramm «The Greatest» setzt sich aus drei Events zusammen wie ihr untenstehend entnehmen könnt.

Platzierungen: Showcase Tanzwettbewerb «The Greatest»

1 Platz «Who Cares» Deutschland

2 Platz «La Fam» Österreich 

3 Platz «CIE. Concept» Schweiz

Juroren: Salah Belenguesa (Frankreich) Niels Robitzky (Deutschland) Dakota Simao (Schweiz)

Gewinner:  Breakdance Exhibition Battle Switzerland – World «The Greatest»

TEAM SWITZERLAND
Shaymin Boudeffa / Ez Mike / Bboy No-Mercy

TEAM WORLD
Bboy Issue (KR) / Dr. Hill skills (MX) / BBOY Junior (FR)

Gewinner Europa (Wurde durch das Publikum bewertet)

Gewinner:  Solothurner Urban Dance Award «The Greatest»

Der Solothurner „Urban Dance Award“ würdigt jährlich national und international urbane Tänzer und Tänzerinnen, die Aussergewöhnliches in der Tanzkunst geleistet haben.

Gewinner 2019 national

Jose Dos Santos (VD)

Gewinner 2019 international

Niels Robitzky aka Storm (D)